Bernard Brousse

Geboren 1948 in Bordeaux, Frankreich, hat sich Bernard Brousse nach langjähriger Tätigkeit im Schifffahrtssektor dem Lichtdesign zugewandt. Seit 2003 lebt und arbeitet Bernard Brousse in der Provence. Als Handwerker produziert er seine eigene Kollektion von Lampen und Beleuchtungsprojekten für verschiedene europäische Unternehmen. Im Jahr 2004 erhielt er den „Compasso d’Oro“ für das Projekt Ellipsis. Sein Forschungsstil basiert auf den Konzepten von Nüchternheit, Fließfähigkeit, Leichtigkeit und Funktionalität. Er bevorzugt die Verwendung von Materialien wie Holz, Metall, Keramik, Polypropylenfolien, Glas und Verbundwerkstoffen.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.